SMS

0664 183 4000

E-Mail

info@stufenmassage.at

Termine nach Vereinbarung

Über viele Jahre hat sich für mich meine persönliche Vision entwickelt.

Ich habe auf viele Weisen festgestellt, dass die BE-ziehung zu uns selbst und zu unserem Körper mehr eingeschränkt ist, als uns selbst oft bewusst ist.
Wir sind große Spezialisten im intelektuellen Denken oder in Leistungssport oder mit modernen Medien geworden.

Aber ich sehe sehr oft, dass gewisse Teilbereiche unserer Wesens nicht miteinander verbunden sind.
Durch Unterdrückung, Ablenkung, Ersatzhandlungen, Demotivation oder Tabu-Themen werden wir von Teilen von uns selbst abgeschnitten.

Das Schlimme ist nicht, dass wir uns nicht spüren!
Das Sch
limme ist, dass wir nicht spüren, dass wir uns nicht spüren!

Und daraus ergibt sich meine Vision:

Menschen zu sich selbst zurück zu führen, damit diese Zugang zu ihrem persönlichen Potential bekommen!

Mein Weg ist ein körperzentrierter, konsensbasierender Weg der die persönliche Individualität jeder Person respektiert und fördert!

Und mit diesem Angebot möchte ich auf die speziellen Besonderheiten der Frauen eingehen:
Oftmals gesehen und gehört habe ich, dass Frauen unachtsam berührt, übergangen und „verwendet“ wurden.
Da gerade diese Verletzungen eher von Männern verusacht wurden, habe ich herausgefunden, dass gerade ich als Mann, der besonders achtsam und feinfühlig berührt, großen Einfluss nehmen kann, um neues Vertrauen entstehen zu lassen.

Weitere Themen findest du in meinem Blog